Westfalen-Akademie sucht Azubi-Anwärter für den Beruf Ergotherapeut/in

Du bist kontakfreudig und möchtest anderen gern helfen? Du hast mindestens einen Realschulabschluss und kannst zielstrebig und gewissenhaft arbeiten? Dann haben wir ein spannendes Angebot für dich:

Die Westfalen-Akademie in Dortmund sucht Jugendliche aus ganz Deutschland, die sich für eine Ausbildung zum/zur Ergotherapeut/in interessieren. Ergotherapeuten helfen Menschen, deren Selbstständigkeit durch Krankheit oder Unfall o.ä. eingeschränkt ist, den Alltag wieder besser zu meistern. Mehr Informationen zu diesem Beruf findest du auch in unserer JobBox Ergotherapeut/in.

Bei der staatlich anerkannten 3-jährigen Ausbildung  an der Westfalen-Akademie erhälst du neben der theoretischen Schulbildung auch eine praktische Ausbildung im

  • – psychosozialen (psychiatrischen / psychosomatischen) Bereich
  • – motorisch-funktionellen, neurophysiologischen,neuropsychologischen Bereich und
  • – arbeitstherapeutischen Bereich.

Die Fächer und Lernfelder reichen von medizinischen Grundlagen,  Arzneimittellehre, Psychologie und Pädagogik, über Handwerksverfahren in den verschiedenen Bereichen wie Holz, Ton, Textil oder Papier bis zu den ergotherapeutischen Behandlungsverfahren.

An die Westfalen-Akademie vermitteln wir auf der BARLAG Jobmesse in Dortmund vom 27. – 28. Februar 2010 Vorstellungsgespräche mit ausgewählten YOUSERN. Wenn du dich für diesen Beruf interessierst, dann registriere dich bei YOUNECT und fülle dein Bewerberprofil dementsprechend aus. Dafür musst du folgendes tun:

  • Berufswunsch „Ergotherapeut/in“ in deinem Bewerberprofil eintragen
  • Kompetenzen-Check machen
  • Bewerberprofil aktivieren
  • Ergebnisse des Kompetenzen-Checks für das Bewerberprofil aktivieren

Je mehr Informationen du in deinem Bewerberprofil anzeigst, desto besser sind deine Chancen, gefunden und kontaktiert zu werden!