@Schüler: „Talente in Projekten praktisch trainieren.“ @Arbeitgeber: „Bildungs- und Projektarbeit fördern.“

Bernhard Landsberg hat zig Jahre ehrenamtlich Projekte in außerschulischer Jugendbildung geleitet, Schüleraustausch Amicus und Xenos, Young Life Contest, Young Life Talk und viele andere tolle Projekte und Fahrten.

1 Tipp zur Berufswahl an Schüler:

„Ich rate Schülern, ihre Talente und Fähigkeiten in außerschulischer Projektarbeit praktisch zu testen und zu trainieren, um sich selbst realistisch einschätzen und Arbeitgeber positiv beeindrucken zu können.“

1 Tipp zur Gewinnung von Schülern an Arbeitgeber:

„Ich rate Arbeitgebern, den Bereich außerschulischer Bildungs- und Projektarbeit zu fördern und zu nutzen, um „potenzielle Nachwuchskräfte kennenzulernen und so Praktikanten, Auszubildende und Diplomanden zu gewinnen.“ (Zitat aus Der Tagesspiegel) Sehr interessand finde ich den Hinweis im genannten Tagesspiegel-Artikel darauf, dass die Firma Lenord + Bauer zur Nachwuchssuche eigene Wettbewerbe veranstaltet. Im Wettbewerbstool steckt viel Potenzial.“

Vielen Dank, Bernhard. Auf ein nächstes Treffen.