Der Zukunftscode. Praktikermanual für Strategen und Umsetzer: Systemcoding

Mit über 200 Abbildungen und zahlreichen Case Studies zeigen Prof. Dr. Gerdum Enders und Dirk Hampel in „Der Zukunftscode – Evolutionäre Strategien für Marketing, Design, Technik“, wie man systematisch Unternehmen, Produkte und Kommunikation codieren kann. Es geht um die Herausforderung, Orientierung in der Dynamik zu behalten. So kann Marktdynamik mit einer semiotischen Methodik gemanagt werden. Prof. Dr. Gerdum Enders forscht an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, HAWK Hildesheim. Dirk Hampel ist Mediensemiotiker und Spezialist für Marketing-Kommunikation. Seine Schwerpunkte sind Film- und Internetproduktionen.

Ihre Erfahrungen mit der Methode „Zukunftscode“ und persönliche Eindrücke bei der Lektüre des Buches nehmen wir gerne im Blog auf.