warum bekommen die meisten GUTEN Bewerber ABSAGEN? warum weiter wie bisher?

Ist es richtig, dass hochqualifizierte Mitarbeiter zum Erfolg innovativer Unternehmen und Cluster immer wichtiger werden?

Wenn ja, warum bekommen die meisten GUTEN Bewerber ABSAGEN? Damit meine ich die 2.-, 3.- und 4.-platzierten Bewerber, die auch GUT sind und sich bereits für eine Region/eine Branche entschieden und dort beworben haben. Jede Absage trägt zu einem möglichen Verlust dieses Mitarbeiters für diese Branche und diese Region bei. WARUM werden Bewerber nicht mit der ERSTEN Bewerbung in einer Region und Branche gebunden?!

Die 2.-, 3.- und 4.-platzierten Bewerber könnten in EINEN regionalen Talentpool empfohlen werden! Neue Zeiten – eine sinkende erwerbstätige Bevölkerung – brauchen neue Mittel & Wege.

YOUNECT bietet den regionalen Talentpool und stellt ihn zur Diskussion und Erprobung. Regionale Talentpools von YOUNECT bieten Unternehmen Azubis, Fach- und Führungskräfte, Absolventen und Praktikanten auf Empfehlung. Mit unserem webbasierten Service werden 2., 3., 4.-platzierte Bewerber datenschutzrechtlich korrekt für Unternehmen empfohlen. Empfehlungen von Schulen, Berufsschulen, Hochschulen, HWKs und IHKs können zusätzlich einbezogen werden mit dem Ziel, zusammen die GUTEN Bewerber in einer Branche / einem Cluster bzw. einer Region zu halten.