31.10.2011 employer branding journal „Ich wundere mich nur noch über eins – sagenhafte Verschwendung“

Im Halloween-Spezial veröffentlicht das Employer Branding Journal SKURRILITÄTEN 2011„. Darin wird Martin Gaedt, Geschäftsführer der YOUNECT GmbH, zitiert: „Ich wundere mich nur noch über eins – sagenhafte Verschwendung: Ist es richtig, dass hochqualifizierte Mitarbeiter das Fundament innovativer Unternehmen und Cluster sind? Wenn ja, warum bekommen die meisten guten Bewerber Absagen? Damit meine ich die zweit-, dritt- und viertplatzierten Bewerber, die auch gut sind und sich bereits für eine Region oder eine Branche entschieden und dort beworben haben. Warum werden Bewerber nicht mit der ersten Bewerbung in einer Region und Branche gebunden?“ Martin Gaedt, Gründer und Geschäftsführer des Talentpool-Anbieters YOUNECT