Drei Fragen zum media.net-Talentpool an Martin Gaedt, Geschäftsführer YOUNECT

media.net berlinbrandenburg e.V. veröffentlich seit 2010 „3 Fragen an…“ Mitglieder. Heute beantwortet Martin Gaedt, Geschäftsführer YOUNECT GmbH drei Fragen zum Talentpool. Der Talentpool – Bewerber auf Empfehlung ist Preisträger im „Land der Ideen“ 2012.

Die drei Fragen lauten:

Frage 1: Herr Gaedt, vor 2 Tagen wurde ihr YOUNECT Talentpool als „Ort im Land der Ideen 2012“ ausgezeichnet. Gratulation! Welche Ideen stecken hinter ihren Talentpool?

Frage 2: Bewerbungsverfahren sind häufig sehr zeitaufwendig und kostenintensiv für die Unternehmen. Wie kann der Talentpool personect helfen Kosten und Zeit zu sparen?

Frage 3: Herr Gaedt, wo sehen Sie YOUNECT und die Talentpools in 3-5 Jahren?

Der ganze Artikel hier verbunden mit dem Aufruf an alle 350 Mitglieder: Nutzt den media.net-Talentpool. Verschwendet keinen guten Bewerber mehr.