05.03.2012 FACHKRÄFTE-BLOG „Fachkräftesicherung im Verbund: Talentpools“

Im FACHKRÄFTE-BLOG vom RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e.V. berichtet Patrick Großheim am 05. März 2012 über „Fachkräftesicherung im Verbund: Talentpools„. Besonders gut gefällt uns sein Lob der Einfachheit: „Wie es häufig so ist, sind einfache Ideen mitunter besonders gut. Daher bekommt Younect, der Initiator dieses Modells, am 29. März den Preis “Land der Ideen 2012″.

Zum Talentpool schreibt Patrick Großheim: „Dass Kooperationen zur Fachkräftesicherung sinnvoll sein können, wurde mir klar, als ich vor einiger Zeit mit dem Geschäftsführer des IMPRO e.V. gesprochen habe.“ Und er führt dann direkt zu „Bewerber auf Empfehlung“ von YOUNECT aus: „Die Idee ist im Grunde ganz einfach. Über den Talentpool von Younect können sich Unternehmen gegenseitig talentierte Bewerber empfehlen, die in der eigenen Firma eine Einstellung knapp verpasst haben. So wird sichergestellt, dass gute Arbeitskräfte in der Region bleiben.“ Hier führt der Autor weiter aus, dass vom  Talentpool sowohl Metropolen, die global um die besten Köpfe konkurrieren, als auch Regionen, die mit Abwanderung zu kämpfen haben, profitieren.