19.04.2012 Thüringer Landeszeitung „Azubi-Mangel in Wartburgregion: FAV will Schulabgänger umwerben“

Jensen Zlotowicz schreibt am 19.04.2012 Thüringer Landeszeitung unter dem Titel „Azubi-Mangel in Wartburgregion: FAV will Schulabgänger umwerben“ über die Mitgliederversammlung des Firmenausbildungsverbundes Wartburgregion (FAV) in Wilhelmsthal bei Eisenach.

Dort präsentierte Martin Gaedt, Geschäftsführer der YOUNECT GmbH, den Talentpool zur Gewinnung von Bewerbern, BEVOR sie die Region verlassen. Die TLZ dazu: „Nachwuchs sichern könnte ein Bewerberpool, den Martin Gaedt von der Firma Younect (Berlin) bei der Mitgliederversammlung vorstellte. In anderen Bundesländern ist dieser Pool schon Praxis. Auf den Bewerberpool der Schulabgänger können Firmen zugreifen.“

Fazit der Mitgliederversammlung: Die demografische Entwicklung verlangt künftig einen höheren Aufwand für den Verein und die Mitgliedsunternehmen, sagt Vorstandsvorsitzender Herbert Romeis. „Alle müssen mit vereinten Kräften in dieselbe Kerbe hauen.“

Zum ganzen Artikel in der TLZ.de